European Nails by Melanie


Datenschutzerklärung


Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf diese Webseite werden darüber Zugriffsdaten in sog. Logfiles auf den Servern des Webhosters (Beepworld GmbH, Mündelheimer Weg 9, D-40472 Düsseldorf, Germany) gespeichert. Diese Logfiles enthalten die allgemein üblichen Informationen, die Ihr Browser übermittelt.

- Besuchte Webseite
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code)
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten (Referer)
- Verwendeter Browser und Browserversion
- Verwendetes Betriebssystem
- IP-Adresse

Die o.g. Webserver Logfiles werden nach 14 Tagen gelöscht.

Unser Provider Beepworld nutzt diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung/Fehlerbehebung unserer Website. Hierin liegt das berechtigte Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Verwendung von Cookies

Folgende Cookies werden auf dieser Webseite eingesetzt:

a) Cookie zur Bestätigung des Cookie-Bestätigungsfensters (Cookie sorgt dafür, dass das Bestätigungsfenster nur ein Mal erscheint)
b) Cookie zur Umschaltung zwischen Mobiler- und Desktop Ansicht (beim Wechsel der Ansicht)
c) Cookie zum Speichern von temporär in den Warenkorb gelegten Produkten (bei Nutzung des Warenkorbs)
d) Sitzungscookie (erlaubt es dem Webseiten-Betreiber ausgehend von der Webseite in den Bearbeitungsmodus der Webseite zu wechseln)
e) Cookie zur Nutzung des passwortgeschützten Bereichs. Wurde ein passwortgeschützter Bereich auf dieser Webseite aktiviert, wird bei der Authentifizierung eines Webseiten-Besuchers ein Cookie abgelegt. Dieser Cookie erlaubt den Besuch mehrerer passwortgeschützter Seiten ohne erneute Eingabe des Passworts.

Besucherzähler

Diese Webseite setzt einen Besucherzähler ein. Der Besucherzähler speichert die IP-Adresse des Besuchers, um doppelte Besuche desselben Besuchers von neuen Besuchern zu unterscheiden. Die gespeicherten IP-Adressen werden nach 14 Tagen gelöscht.


Kontaktformular

Bei jeder Nutzung des Kontaktformulars werden relevante Daten wie getätigte Aktionen, Name (sofern verfügbar) Datum/Uhrzeit und IP Adresse gespeichert. Nehmen Sie mit dem Webseiten Betreiber auf diesem Weg Kontakt auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung wird gegeben durch Anklicken der Checkbox und Absenden des Formulars.


Gästebuch

Bei jedem Eintrag eines Kommentars im Gästebuch werden relevante Daten wie getätigte Aktionen, Datum/Uhrzeit und IP Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit. Verstößt Ihr Text gegen geltendes Recht, muss der Webseiten Betreiber von Rechtswegen die Möglichkeit haben, Ihre Identität nachverfolgen zu können. Ihr Einverständnis wird gegeben durch Anklicken der Checkbox und Absenden des Formulars.


Google Adsense

Adsense ist ein Online-Werbedienst der Google Inc. Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird laut Eigenauskunft die IP-Adresse des Nutzers jedoch nicht mit anderen vom Nutzer gespeicherten Daten zusammenführen.

2. Nutzer können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;
b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google Google;
c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind;
d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in.

Die Einstellungen unter b) und c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.

3. Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies für Werbung bei Google AdSense sind in der Datenschutzerklärung von Google, insbesondere unter den folgenden Links zu finden:

https://privacy.google.com/intl/de/index.html
https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!